Maschinengewehre





EU- Deaktivierte-Waffen sind original Waffen die nach den neuen EU-Richtlinien ab dem 8 April 2016 deaktiviert wurden.

Die EU-Dekowaffen müssen nach den neuen Vorgaben der EU Richtlinien wie folgt am Rahmen gekennzeichnet sein.

1.EU-Deaktivierungszeichen

2.Land der Deaktivierung – Ländercode

3.Symbol der Stelle, die die Deaktivierung der Feuerwaffe bescheinigt hat

4.Jahr der Deaktivierung

Des weiteren muss das Deaktivierungszeichen (1) und das Land der Deaktivierung (2) dagegen auf allen anderen wesentlichen Bestandteilen angebracht werden.

Somit können diese deaktivierten Feuerwaffen legal in alle EU Mitgliedstaaten verkauft werden, der Besitz ist auch ab 18 Jahren legal, wenn Sie mit der einheitlichen eindeutigen Kennzeichnung versehen sind und ihnen eine Deaktivierungsbescheinigung gemäß der Verordnung beiliegt.

Nicht EU-Länder, Verkauf und Versand möglich, wenn Sie die entsprechenden Unterlagen Ihrer zuständigen Behörde für Einfuhr, Besitz vor einen Kauf vorlegen können.


 

Bei den EU-Deaktivierten Waffen sind die Verschlußkleinteile (Schlagbolzen, Auszieher, Haltebolzen, Feder….) im Lieferumfang nicht enthalten.


 

Abholung ausnahmslos nur gegen vorheriger Terminvereinbarung




 
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 18 Artikeln)